newsticker

Feedback zum Zirkusprojekt

Date: Mai 28, 2014 Author: C K Categories: newsticker

Einige Tage nach unserer Zirkus-Projektwoche erreichten uns ein Blumenstrauß und eine Karte mit folgenden Worten eines Anwohners im Umkreis unserer Schule:

„Sehr geehrte Frau Terrey,

ich möchte Ihnen allen, der Lehrerschaft wie auch den Schülerinnen und Schülern meinen Glückwunsch für die gelungene ‚Projektwoche Zirkus‘ aussprechen und mich für die Einladung zur abschließenden Darbietung am Freitagabend recht herzlich bedanken.

Beim Betreten des Zirkuszeltes erfasste mich sogleich die große Erwartungshaltung der Zuschauer, die sich dann bei der Vorführung sogleich in eine fröhliche Begeisterung und Händeklatschen auflöste. Ob jung oder schon etwas älter, ob klein oder etwas größer, ob Junge oder Mädel, ob sehr geschickt oder etwas uneleganter – das alles war ohne Bedeutung. Wichtig allein war zu zeigen, dass jedes Kind entsprechend seiner individuellen Begabung zum Gelingen des Miteinanders beitrug.

Das war das Zaubermittel, das die Begeisterung auslöste: da sind welche von uns, die in kurzer Zeit unter sachkundiger Anleitung der Zirkusleute spielerisch etwas erlernt und geleistet haben, das uns Mut macht, unsere individuellen Stärken zu entwickeln, für alles eine Lösung zu finden und das innere Gleichgewicht wieder herstellen zu können.

Alle Kinder sind wiss- und lernbegierig, wenns auch manchmal nur Unsinn ist, aber auch das muss mal sein!

Welch gelungener Abend – ein großes Dankeschön!“

Wir danken für diese herzlichen Worte unseres Nachbarn und freuen uns über das tolle Feedback! 🙂